Monatsarchiv: Mai 2014

Unfreundlich, dritter Akt

Ratet mal, wer gestern wieder da war? Ja, die gute Frau mit den tragischerweise noch nicht voll erblühten halbhängenden Pelargonien. Dritter Akt. Montag „Ja, jetzt sind sie aufgeblüht, aber ich muss sagen, ich bin sehr enttäuscht, weil das nicht die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geiz und Gier, Unhöfliche Kunden | 3 Kommentare

Liebster Blog Award

Van Lure von Creativerus hat mich – schon vor ein paar Wochen – für den „Liebster Blog Award“ nominiert. Dafür erst mal danke, und als zweites sorry, dass es so lang gedauert hat. Im Mai bleibt nie viel Zeit zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Unfreundlich in zwei Akten

(Kleine Anmerkung am Rande: „unfreundlich“ war nicht das erste Wort, das ich hier verwenden wollte. Auch nicht das zweite oder dritte. Aber das einzige halbwegs höfliche.) Erster Akt. Montag. Eine junge Frau möchte ihre Balkonkisterl bepflanzen lassen. Ich berate sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geiz und Gier, Unhöfliche Kunden | 6 Kommentare

Gleichzeitig

So rund, wie es zur Zeit wieder geht – die Eisheiligen sind vorbei, die Sonne scheint, also wird die Gärtnerei gestürmt – führt man oft zwei bis drei Gespräche gleichzeitig. Das führt dann zu solchen Gesprächen: „Die Dukatenblumen haben wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einfach nur lustig | Kommentar hinterlassen

Fisch

Ich diskutiere mit dem Chef und einem Kunden über den korrekten Namen für eine Pflanze. Schließlich sage ich: „Ich geh jetzt einmal rein und schau, was der Zander dazu sagt.“ (Pause) „Der Zander ist das Pflanzennamenwörterbuch, wir haben keinen sprechenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einfach nur lustig | 3 Kommentare

Wochentag

Heute am Telefon: Ich: „Gärtnerei Dingsbums, grüß Gott.“ Anruferin: „Hallo, haben Sie heute geöffnet?“ Ich: „Ja, haben wir.“ (Nur mal so am Rande, hätte ich das Telefon abgehoben, wenn wir geschlossen hätten?“) Anruferin: „Wie lange haben Sie denn offen?“ Ich: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Am Telefon | 1 Kommentar

Dummheit ist ungesund

Nur weil die Gärtnerei um sechs Uhr schließt, heißt das nicht, dass die Arbeit dann immer schon zu Ende ist. Schließlich gibt es außer dem Verkauf noch viel anderes zu tun. Aber es gibt immer wieder Leute, die von dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einfach nur blöd | 2 Kommentare