Monatsarchiv: März 2017

Stifte?

Eine Kundin kauft mit ihren zwei Kindern ein. Wie ich es bei Kindern gerne mache, schenke ich ihnen eine Schnittblume. Beide bedanken sich höflich. Dann fällt mir noch ein, dass wir zur Zeit ja auch gratis Malbücher aufliegen haben, und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einfach nur lustig | 1 Kommentar

Mehr Minuten als Euros. Und noch mehr Nerven.

Kundin: „Ich möchte Narzissen um zehn Euro.“ Ich: „Gerne.“ Ich greife zur Vase, um die Blumen herauszuzählen. Kundin: „Und solche roten Tulpen dazu.“ Ich: „Möchten Sie Narzissen um zehn Euro und dann noch die Tulpen dazu, oder sollen die Narzissen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unhöfliche Kunden | 2 Kommentare

Wo ist Professor Umbridge und ihre Feder? Ich darf nicht lügen.

(Als Hintergrund: Von Gärtnerkollegen höre ich immer wieder, dass wir sehr billig sind. Dieses Jahr haben wir einmal die Preise ein bisschen angehoben, allerdings nicht bei den Stiefmütterchen, die bei uns einen ganzen Cent mehr kosten als bei den meisten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unhöfliche Kunden | Kommentar hinterlassen

Chefsache

Kunde: „Ist der Chef da?“ Ich: „Ja, aber ich weiß nicht, wo er ist, ich muss ihn auch suchen.“ Ich schaue in mehrere Gewächshäuser, ohne ihn zu finden. Kunde: „Na ja, vielleicht können Sie mir ja auch helfen.“ Ich: „Wahrscheinlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einfach nur blöd | Kommentar hinterlassen

Was uns Narzisse heißt, wie es auch hieße…

Kunde: „Meine Frau hat mir gesagt, ich soll Narzissen kaufen, aber ich weiß nicht, was das ist.“ Kollegin: „Möchten Sie die als Schnittblumen oder im Topf?“ Kunde: „Ähh… also solche für die Erde.“ Kollegin: „Also im Topf. Das sind die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einfach nur blöd, Unhöfliche Kunden | Kommentar hinterlassen

Selbst ist die Frau. Oder auch nicht.

Nachdem ich schon die ganze Woche Erdsäcke in Autos geladen und in die Topfmaschine gefüllt habe: Kundin: „Das ist schon blöd, dass Sie nur die großen Säcke Blumenerde im Angebot haben. Die kann ich nicht brauchen, wie soll ich die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Aus dem Winterschlaf erwacht…

… sind die Blumen, die Gärtner, die lästigen Kunden, und hoffentlich auch ich. Zumindest für die nächste Woche hab ich ein paar Geschichten für euch.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen